Author Topic: resync eines RAID 5 extrem langsam.  (Read 2088 times)

det

  • Zen Apprentice
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
resync eines RAID 5 extrem langsam.
« on: February 15, 2012, 02:54:54 pm »
Moin

ich habe /home auf ein Software-RAID 5 aus 3 x 2 TB gelegt. Der erste resync startet mit knapp 90 MB/sec. Die Geschwindigkeit fällt dann aber rapide ab und ist bei 30% des resync bei ca. 10 MB/sec und bleibt auch bei diesem Wert. Daraus ergibt sich natürlich eine absurde Laufzeit von ca. 7 Tagen. Vorher hatte ich auf dem PC Ubuntu Server 10.04 installiert und dort fiel die Geschwindigkeit des resync auch während der Laufzeit ab, aber es blieb bei einer gesamten Zeit von etwas mehr als 6 Stunden.

Hat irgendjemand eine Idee dazu?

Danke schonmal und Grüße

mikeknight

  • Zen Apprentice
  • *
  • Posts: 12
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: resync eines RAID 5 extrem langsam.
« Reply #1 on: February 22, 2012, 01:12:11 pm »
Hallo

Welchen RAID Controller verwendest du ? Ich habe die Erfahrung gemacht das speziell die etwas günstigeren Modelle extrem langsam sein können. Oder nicht wirklich eine verbindliche Zeitangabe liefern können. Habe jedoch nur Erfahrung mit RAID auf Windows und OS X nicht auf Linux.

Evtl. hilft dir das hier weiter:
http://www.ducea.com/2006/06/25/increase-the-speed-of-linux-software-raid-reconstruction/


Gruss

Mike

maxprox

  • Zen Apprentice
  • *
  • Posts: 21
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: resync eines RAID 5 extrem langsam.
« Reply #2 on: March 16, 2012, 08:45:43 pm »
"Software-RAID 5 aus 3 x 2 TB gelegt"

"Welchen Controller verwendest du"

 ;D  ;D  :o