Author Topic: Ganztägiger Kalendereintrag um einen tag falsch O2013 / SOGo  (Read 889 times)

Grille

  • Zen Apprentice
  • *
  • Posts: 2
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Hallo

habe es endlich geschafft ... der erste Client ist gejoined, und der Nutzer kann auch Outlook benutzen.
Es gibt jedoch nocht  Probleme mit dem Zertifikat, da autodiscover.mydom.local ungleich meinem Hostnamen exchange.mydom.local.   Keine  Ahung was Outlook da macht ... :-(


Was aber das größere Problem ist, und die Sache gerade unbrauchbar macht ist folgendes:

@Outlook 2013 -> Kalender -> Neuier Termin -> 24.05.2013 (ganztägig)

@SOGo -> Kalender wird der gerade erstellte Termin auch sofort angezeigt, jedoch am 23.05.2013.
Wenn ich den Termin in SOGo zum bearbeiten öffne, steht dort ebenfalls 23.05.2013 bis 23.05.2013 (ganztägig)


Erstelle ich einen ganztägigen Termin in SOGo wird dieser in Outlook auch korrekt angezeigt.

Verschiebe ich den falschen Termin vomn 23.05 auf den 24.05 in SOGo, ändert sich in Outklook nichts.


Was läuft hier schief ?????  Uhrzeit/Datum sind auf dem Client und dem zentyal Server identisch.
Zeitzone auf dem Zentyal ist Europe/Berlin


Besten Dank für eure Ratschläge

Gruß Christian