Author Topic: Zertifikate richtig erstellen?  (Read 1493 times)

Jimsknopf

  • Zen Apprentice
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Zertifikate richtig erstellen?
« on: January 07, 2012, 01:37:28 pm »
Hallo zusammen!

Freut mich zu sehen, dass es jetzt einen deutschsprachigen Bereich gibt. Ich habe da ein kleines Anliegen.

Wie muss ich die Zertifikate korrekt erstellen, damit mein E-Mail Client nicht immer meckert. Wenn ich meine Mails abrufen möchte, kommt immer die Meldung des es sich um ein ungültiges Zertifikat handelt. Selbiges auch bei Aufruf der Webseite über https. Ich glaube ich steige da nicht ganz durch.

Würde mich freuen, wenn mir da jemand unter die Arme greifen kann.

Vielen Dank schon einmal für eure Mühe.

Lueghi

  • Zen Monk
  • **
  • Posts: 78
  • Karma: +1/-0
    • View Profile
Re: Zertifikate richtig erstellen?
« Reply #1 on: January 09, 2012, 12:30:32 pm »
Die Meldung des Mailclients ist wohl normal, da es sich ja um ein selbsterzeugtes Zertifikat handelt. Ich nutze Thunderbird und hier kann ich dem Programm sagen, dass es sich um ein gültiges Zertifikat handelt. Die Option sollte aber in vielen Mailprogrammen verfügbar sein. Danach meckert das Programm nicht mehr ....  ;D.
Lueghi
--------------
Zentyal 4.0 with samba, DNS, DHCP, Webserver, OpenChange and VPN-server in my little home-network