Author Topic: Office 2010 und Openchange  (Read 1934 times)

digiflash

  • Zen Apprentice
  • *
  • Posts: 15
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Office 2010 und Openchange
« on: May 11, 2014, 07:18:10 pm »
Benutze die Version 3.3. Openchange ist eingerichtet und lässt sich auch verbinden.
Leider wird die Inbox nicht gesynct. Weiters habe ich ein Phänomen, dass ich mir nicht erklären kann.
Ich verliere nach einiger Zeit die Verbindung zum Server und kann diese nicht mehr aufbauen.
Ich benutze keine Domain sondern hab hier nur mal eine Versuchsstellung aufgebaut. Die virtuelle Domain mach ich per hosts-Datei erreichbar.
Ein Restart des Zentyal Server macht diesen wieder verfügbar. Pop3 funktioniert ohne Probleme.
« Last Edit: May 11, 2014, 07:20:16 pm by digiflash »

obimichael

  • Zen Monk
  • **
  • Posts: 60
  • Karma: +3/-0
    • View Profile
Re: Office 2010 und Openchange
« Reply #1 on: May 13, 2014, 02:08:21 pm »
Quote
Leider wird die Inbox nicht gesynct.

In der Roadmap für 3.5 ist dazu etwas zu finden ...

Quote
Zentyal 3.5 Roadmap
Zentyal Server 3.5 (Community Edition) will be published on the 17th of June, 2014. Please find below the roadmap for this version.

NATIVE MICROSOFT ACTIVE DIRECTORY® REPLACEMENT
NATIVE MICROSOFT EXCHANGE SERVER® REPLACEMENT
  • Support for Microsoft Outlook® 2010
  • Support for ActiveSync®
  • Automatic Inbox refresh

http://www.zentyal.org/server/roadmap/

digiflash

  • Zen Apprentice
  • *
  • Posts: 15
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Office 2010 und Openchange
« Reply #2 on: May 19, 2014, 04:42:08 pm »
Hab mir jetzt die Beta geladen. Leider bekomme ich die Anmeldung via Lan nicht hin. Mit 3.3. konnte ich mit dem Hosts-Eintrag via Lan ohne Domäne verbinden. Bei 3.5 geht gar nichts mehr.

key6

  • Zen Apprentice
  • *
  • Posts: 7
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Office 2010 und Openchange
« Reply #3 on: July 31, 2014, 11:25:35 pm »
Hi,
erstmal Hi und hallo .. ich bin neu hier :) ich bin soweit echt begeistert so einfach kann ein server sein.
doch ein kleines Problem habe ich.

ich hab die mail server mit activ synch probieren wollen mit teilerfolg.
sogo und webmail server lauft. activ synch fehlerhaft.
ich habe mit zyntal 3.4 (mit install sogo-activesync )begonnen und konnte es nicht synchronisieren mit meinem handy..
 jetzt kam schon version 3.5 raus welches ich natürlich gleich getestet habe und mein 3.4 mit erfolg geupdatet hab.
Doch bei beiden Versionen das gleiche problem :
gebe ich den falschen user oder pw ein gibt mir das gerät das auch zurück.
gebe ich die richtigen daten an schmeist mir der client(handy) zurück das der server zur derzeit nicht verfügbar ist.
in der log var/log/sogo/sogo.log steht "Unknown WebClient" ..

sagt jemand das was ?
« Last Edit: July 31, 2014, 11:27:08 pm by key6 »