Author Topic: shallalist updaten / file not present  (Read 865 times)

weißnix

  • Zen Monk
  • **
  • Posts: 76
  • Karma: +1/-0
    • View Profile
shallalist updaten / file not present
« on: June 20, 2014, 03:58:55 pm »
Hallo Gemeinde,

ich hab da ein (simples?) Problem mit den kategorisierten Listen:

Ich nutze shallalist in meinem Proxy. Nun ist es so, das ja ab und zu ein Update dieser Liste notwendig wird. Wenn ich zur vorhandenen Liste einfach eine neue Datei draufspielen will bekomme ich die Meldung, das für diese Liste schon ein Ordner besteht. Mit der Frage: Ohne nachfrage überschreiben? Jedoch kann ich diese Frage nirgendwo bestätigen. Also bleibt nur der Abbruch.

Füge ich diese Liste als neue Liste ein, geb ich der natürlich einen neuen Namen (shalla_04_14;shalla_05_14 usw).
Die nicht mehr aktuelle Liste lösche ich dann bei den kategorisierten Listen. Soweit, so gut. Bei den Filtereinstellungen muss ich ja nun jede Kategorie bearbeiten (erlauben, verweigern, nix machen). Da stehen jetzt aber noch die alten Listeneinträge drin, markiert als "File not present".

Daraus resultieren 2 Fragen:
1. Wie kriege ich die nunmehr ungültigen Listeneinträge aus der Filterkonfiguration?
2. Geht das mit dem Update irgendwie einfacher? (Ich bin kein Linuxcrack, ergo kann ich die bei shalla angebotenen Scripts nicht beurteilen, ob die irgendwas anderes in Zentyals fragiler Struktur kaputtmachen)
Zentyal 7 auf Atom D525; 4GB RAM, 240 GB SSD,

File- und Mailserver
Remotezugriff via VPN

julio

  • Guest
Re: shallalist updaten / file not present
« Reply #1 on: June 20, 2014, 05:23:57 pm »
Hallo,

Punkt 1., ungültigen Einträge aus Domainliste löschen:
Code: [Select]
sudo /usr/share/zentyal-squid/clean-domain-categories
« Last Edit: June 20, 2014, 05:33:22 pm by julio »

weißnix

  • Zen Monk
  • **
  • Posts: 76
  • Karma: +1/-0
    • View Profile
Re: shallalist updaten / file not present
« Reply #2 on: June 20, 2014, 06:32:12 pm »
+
Danke, das hat schonmal gefunzt    :D

Das mit dem Updatescript wäre jetzt noch ein echter Kracher.
Zentyal 7 auf Atom D525; 4GB RAM, 240 GB SSD,

File- und Mailserver
Remotezugriff via VPN