Author Topic: Domänen-Namen ändern durch Neuinstallation der Benutzer-/Gruppen-Moduls  (Read 1409 times)

libertad

  • Zen Apprentice
  • *
  • Posts: 4
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Hallo, liebe Zentyal-BenutzerInnen!

Leider bin ich gezwungen, den Namen einer Domäne und damit die LDAP-Informationen in einer Zentyal 2.2-Maschine im laufenden Betrieb zu ändern. Das funktioniert - so habe ich heraus gefunden - durch Neuinstallation des Moduls Benutzer-/Gruppen
Code: [Select]
$ sudo /usr/share/ebox-usersandgroups/ebox-usersandgroups-reinstall

Nun aber meine Frage: Was passiert mit den BenutzerInnen und deren Mails etc., die im LDAP gespeichert sind?! Bleiben die unangetastst bei der Neuinstallation des Moduls? Oder muss ich dann sozusagen bei Null beginnen (Katastrophe!).

Danke für etwaige Rückmeldungen...!